Gemüsekraftsuppe



🥣 Knollensellerie

🥣 Stangensellerie

🥣 Blattsellerie

🥣 Karotten

🥣 Zwiebel

🥣 Knoblauch

🥣 Lauch

🥣 Pastinake

🥣 Thymian

🥣 Liebstöckel

🥣 Petersilie

🥣 Wacholderbeeren

🥣 Getrocknete Steinpilze

🥣 Eine Gewürznelke

🥣 Lorbeerblätter

🥣 Kardamom Kapsel

(🥣 Rote Dattel

🥣 Chin. Angelikawurzel)

🥣 Gemüse je nach Saison, Vorlieben und Verfügbarkeit 😃


Mit reichlich Wasser aufgießen und über längere Zeit köcheln lassen (mind. 2 Stunden).


Erst kurz vor Genuß salzen und abschmecken und mit der Lieblingseinlage genießen.


Kraftsuppen können auch zum Aufgießen von Gemüsegerichten oder zum Dünsten von Getreide verwendet werden.


Kraftsuppen wärmen uns von innen, stärken das Immunsystem, stärken die Mitte, bauen Blut auf, das ist gut für die Nerven.


Mahlzeit!